Spiegelung im Wasser
Quelle: Udo Meller

Fotografieren mit Seele - Fotografieren für die Seele NEU!


Entspannt zu besseren Fotos und Motiven


Nicht die Fototechnik alleine ist wichtig für gelungene Fotos. Ruhe, Gelassenheit und eine gute Aufmerksamkeit sowie Achtsamkeit gehören ebenso zum fotografischen Repertoire. Mit Hilfe von Visualisierungs-, Meditations- und Atemtechniken (Fokus auf Fotografie) erlernen und erleben Sie einen neuen Zugang zum Fotografieren und gleichzeitig tut es "Körper-Seele-Geist", sprich Ihrer Gesundheit und dem Wohlbefinden, gut. Die Umsetzung erfolgt an Ort und Stelle mit einigen Fotoprojekten, drinnen wie draußen. Tipps rund um die Fotografie runden das Wochenende ab. Ein Abstecher zur Fotoausstellung des Dozenten "Fotografieren mit Seele - Fotografieren für die Seele" ist ebenfalls eingeplant.
Bitte mitbringen: eigene Kamera (mit aufgeladenem Akku), Handy (aufgeladen), wetterfeste Kleidung.


Samstag, 16.6.2018, 10.00-16.00 Uhr, Sonntag, 17.6.2018, 10.00-14.30 Uhr, 2 Tage, Gebühr: 52,00 EUR, Ort: VHS-Gebäude Raum 2.3, Leitung: Udo Meller


Zurück