Q5121 Enkeltauglich Leben Das Spiel, das die Welt verändert

Beginn Di., 08.10.2019, 19.00 - 21:00 Uhr  
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 6 Abende
Kursleitung Jürgen Berndt

Wir beschäftigen uns mit Themen wie "Entscheidungen im Konsens finden", "guten Gewissens spenden", Zivilcourage, Ökologie und Nachhaltigkeit. Alle Teilnehmenden können Aktionen einbringen, die das eigene Leben hin zum enkeltauglichen Leben verändern. Ein ausgebildeter Spielleiter begleitet das Spiel. Von Treffen zu Treffen wetten die Teilnehmer, was sie bis zum nächsten Mal in ihrem Leben verändern und lernen dabei von ihren Mitstreitern jede Menge. Jeder Teilnehmer entscheidet selbst wie groß oder klein die eigene Wette ist. In den bestehenden Gruppen sind schon viele große und kleine Veränderungen passiert, von Knuts Selbstversuch einer veganen Lebensweise über Antons Bürgerinitiative für einen Radweg bis hin zu Sophias Kontowechsel zu einer ökologischen Bank. Wichtig dabei ist der Spaß an der Sache, daher verzichtet "Enkeltauglich Leben" auf den erhobenen Zeigefinger und geht die Veränderungen spielerisch an.




Kursort

vhs, Raum Rosarium

Hubert-von-Herkomer-Str. 110
86899 Landsberg am Lech

Termine

Datum
08.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium
Datum
05.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium
Datum
07.01.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium
Datum
04.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium
Datum
18.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum E0, Rosarium