/ Insa Benda

leider kein Bild von Insa Benda
Als Instruktorin für Krav Maga werde ich häufig erstmal gefragt: "Was ist Krav Maga?" Kurz gesagt, es ist hebräisch und bedeutet so viel wie "Nahkampf"und wird als Selbstverteidigung auf vielen Ebenen genutzt. Ich lehre ziviles Krav Maga und möchte damit Menschen stärken und ihnen zeigen, dass es egal ist, welchen körperlichen Status, welches Geschlecht, oder welches Alter sie haben, um sich effektiv verteidigen zu können. Es ist wunderbar zu sehen, wie Menschen innerlich wachsen, wenn man ihnen gute Fähigkeiten mit auf den Weg gibt, die für jeden leicht zu lernen sind. Krav Maga hat nichts mit Kraft, Sport oder gar Kampfsport zu tun. Ich möchte den Menschen Selbstvertrauen geben, sie in ihrem Leben bestärken und ihnen zeigen, dass sie auf sich selbst vertrauen können. Der Rest sind nützliche Hinweise und ein paar Techniken, die jedem zeigen, dass er kein Opfer sein und sich einer Bedrohungslage ergeben muss. Krav Maga steckt in jedem! Viele Informationen erhalten Sie auch auf meiner Homepage: www.kravmaga-landsberglech.com

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.



Zurück zur Übersicht